Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Richtig beraten und effizient sanieren bedeutet Energiesparen

Unsere Dienstleistungen im Überblick:

Sanierung eines Bestandsgebäudes ( Ein- oder Mehrfamilienhaus)

Wir bieten Ihnen kompetente und unabhängige Informationen über den energetischen Zustand Ihrer Immobilie. Dabei beantworten wir Ihnen Fragen rund um die Themen Energiesparen, Energieeffizienz und erneuerbare Energien.

Energieberatungen für Bestandsgebäude werden von der BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) gefördert, so dass Sie nur etwa die Hälfte der Kosten zu tragen haben. Bei der Umsetzung der energetischen Sanierungsmaßnahmen können Sie entweder einen zinsgünstigen Kredit oder einen einmaligen Investitionszuschuss von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) erhalten. Voraussetzung: Die Energieberatung erfolgt durch einen bei der DENA/ KfW zertifizierten Energieeffizienz-Experten. Das rechnet sich für Sie !

 

Neubauvorhaben ( Ein- oder Mehrfamilienhaus)

Bei einem Neubauvorhaben optimieren wir Ihre Planung in energetischer Sicht und berechnen den zu erwartenden Energiebedarf. Wir helfen Ihnen bei der Realisierung eines KfW-Effizienzhauses. Dabei beraten wir Sie kompetent und unabhängig zu den Themen wie die energetisch wirksame Gebäudehülle, Fenster, Dach, Heizung, Lüftung, Solaranlage, den Einsatz von erneuerbaren Energieen etc..

Die KfW finanziert besonders energieeffiziente Neubauten als "KfW-Effizienzhaus 55, 70, 85 oder 100" im Ramen des CO2 Gebäudesanierungsprogrammes des Bundes, mit einem zinsgünstigen Kredit. Darüber hinaus gewährt die KfW bei dem Bau von Effizienzhäusern einen einmaligen Tilgungszuschuss in Höhe von 15,0% bis 27,5%.  Voraussetzung: Die energetischen Berechnungen erfolgen durch einen bei der DENA/ KfW zertifizierten Energieeffizienz-Experten. Das rechnet sich für Sie !

 

Nichtwohngebäude ( Bürohäuser und Gewerbeimmobilien)

Selbstverständlich entwickeln wir auch energetische Konzepte für Nichtwohngebäude wie z. B. Bürohäuser oder Gewerbeimmobilien, mit dem Ziel, den Gesamtenergiebedarf ( Strom, Licht, Heiz- und eventuell Kälteenergie) dauerhaft zu reduzieren. Nur wenn Sie die Gelegenheit nutzen, zugleich Energieeinsparungsmaßnahmen am und im Gebäude vorzunehmen, werden Sie nachhaltig Kosten einsparen.

Bei Nichtwohngebäuden stehen in aller Regel äußerst komplexe energetische Sanierungsmaßnahmen an. Durch unsere langjährigen Erfahrungen sind wir selbstverständlich auch für diesen Aufgabenbereich qualifiziert.

 

Ausstellen von Energieausweisen

Nach der Energieeinsparverordnung sind viele Berufsgruppen zum Ausstellen von Energieausweisen berechtigt. Deren Aus- und Weiterbildung ist jedoch häufig fragwürdig, insbesondere dann, wenn diese Leistung im Internet für einen Dumpingpreis angeboten wird. Ein solcher Energieausweis ist wertlos, er würde auch keiner fachlich fundierten Prüfung standhalten.

Ganz anders ist es, wenn der Energieausweis durch einen zertifizierten Energieeffizienz-Experten ausgestellt wird. Sie erhalten ein unabhängig und neutral erstelltes, aussagekräftiges Dokument über die energetische Klassifizierung  Ihres Gebäudes. Bei Neuvermietung oder Verkauf des Gebäudes ist der Energieausweis eine gesetzliche Pflicht.

   

Kontakt

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung, rufen Sie uns einfach an unter Tel.-Nr. 06122 / 49 56 oder senden Sie uns eine e-mail unter karl.ziegelmueller@gmx.de.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?